agentur : norbert schnell

Matthias Dittmer

agentur : norbert schnell

Matthias Dittmer

Begonnen hat es mit kleinen Rollen am Wiesbadener Theater. Sich in fremde Situationen fallen zu lassen, eine Rolle zu erforschen, zu begreifen, ihrer Denke auf die Spur zu kommen, ihren Ängsten und Gefühlen, ihrem Sein und Handeln Ausdruck zu verleihen – das faszinierte mich. Mein Weg führte mich auf die Schauspielschule in Hannover und sieben Jahre ans Düsseldorfer Schauspielhaus. Frankfurt, Trier, Rostock hießen weitere Stationen. Die Arbeit vor der Kamera folgte und die Lust, Neues auszuprobieren und Experimente zu wagen, hat dabei kein bisschen nachgelassen.

  • 47-57
  • 1954
  • 184
  • graumeliert
  • blau-grau
  • Englisch, Italienisch, Spanisch
  • Berlinerisch, Hessisch
  • Fechten, Reiten, Ski Alpin
  • Bassbariton
  • Berlin

Film

  • 2013

    • Zuhause Friedrich Tiedtke
  • 2011

    • Im Haus meiner Eltern Sven J. Richter
    • Das merkwürdige Kätzchen Roman Zürcher
    • Nimmersatt Jakob Schmidt
    • Kleist 2.0 Max Pohlenz
  • 2008

    • Fremdkörper Alex Weimer
  • 2007

    • Der Baader Meinhof Komplex Uli Edel
  • 2004

    • Emilia Galotti Henrik Pfeifer
  • 2003

    • Transport Silvio Helbig
  • 2002

    • September Max Färberböck
  • 2000

    • Panamericana Miguel Barreda
    • Black Box BRD Andres Veiel

Fernsehen

  • 2016

    • Alles Klara Thomas Freundner
  • 2015

    • Nord Nord Mord - Clüver und die wilde Nacht Anno Saul
    • Sag mir nichts Andreas Kleinert
  • 2014

    • Polizeiruf 110 - Ikarus Peter Kahane
    • Tatort - Der sanfte Tod Alexander Adolph
  • 2012

    • Endlich alleine Marcus Willer
    • Der Kriminalist - Aus heiterem Himmel Hannu Salonen
    • Operation Zucker Rainer Kaufmann
  • 2008

    • Anna und die Liebe Conny Dohrn
  • 2007

    • Da kommt Kalle Bodo Schwarz
    • Die Wehrmacht Ingo Helm
    • In aller Freundschaft Célino Bleiweiß
    • R.I.S. Die Sprache der Toten Winfried Bonengel
    • Die Gerichtsmedizinerin Christian Theede
  • 2006

    • Hinter Gittern Dieter Laske
  • 2005

    • Die Sitte - Cuba Libre Peter Stauch
    • SOKO Wismar Dirk Pientka
    • Unser Charly Carl Lang
    • Eva Blond! - Der sechste Sinn Matthias Glasner
    • Alphateam John Delbridge, Wolfgang Münstermann
  • 2004

    • Polizeiruf 110 Andreas Kleinert
    • Wolffs Revier Marcus O. Rosenmüller
  • 2003

    • Polizeiruf 110 - Rosentod Hans Werner
    • SOKO Leipzig Oren Schmuckler
    • Alarm für Cobra 11 Axel Barth
  • 2002

    • Doppelter Einsatz Thorsten Näter
  • 2001

    • Alphateam John Delbridge
    • Herzschlag - Das Ärzteteam Nord Aljoscha Westermann
  • 2000 - 2001

    • Sommer & Bolten arl Kases, Gunter Krää, Julian Pölsler, Ines Anna Krämer
  • 2000

    • Ich kämpfe, solange du lebst Donald Krämer
    • In aller Freundschaft Peter Vogel
  • 1999 - 2000

    • Fieber Rolf Liccini, Marian Vajda, Karl Kases, Gunter Krää
  • 1999

    • Helicops Peter Ristau
    • Hinter Gittern Rolf Wellingerhof
  • 1997

    • Stadtklinik Rainer Klingenfuss
  • 1996

    • Doppelter Einsatz Michael Knof
  • 1995

    • Zweieinhalb Minuten Rolf Schübel
  • 1994

    • Gezeiten der Liebe Klaus Gendries
  • 1993

    • Ein Bayer auf Rügen Wolfgang Bannert
  • 1992

    • Doberstein Charly Weller
  • 1990

    • Abenteuer Airport Werner Masten
  • 1989

    • Hilferuf Christian Görlitz
  • 1987

    • Michas Flucht Claus Peter Witt
  • 1982

    • Kontakt bitte Günter Harlos
  • 1981

    • Smiley´s people Larry Laughton
    • Traumschiff Fritz Umgelter
  • 1980

    • Tatort Fritz Umgelter
  • 1979

    • Zollfandung Heinz Schirk

Theater

  • 2009 - 2010

    • Theater am Potsdamer Platz, Berlin James Powell
  • 2006

    • Theater Leipzig und Landgraf Wolfgang Engel
  • 1992 - 1994

    • Volkstheater, Rostock Inge Flimm, Anne Hofmann
  • 1991 - 1992

    • Theater der Stadt, Trier Jürgen Kloth
  • 1989 - 1990

    • TAT, Frankfurt am Main Elke Lang, Tom Stromberg
  • 1981 - 1989

    • Düsseldorfer Schauspielhaus Michael Gruner, Stefan Müller, Peter Palitzsch, Felix Prader, Werner Schroeter, B.K. Tragelehn